Angebote zu "4-Teilig" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Hubertus Solingen Messer Hubertus Jagd, 4-teilig
Bestseller
310,96 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Universal-Jagdnicker mit hochglanzpolierter, 11 cm langer, im Gesenk geschmiedeter Klinge aus Hochleistungsstahl Werkstoff DIN 1.4109. Mit ausklappbarer Waidklinge sowie doppelt verzahnte Säge mit integriertem Kapselheber und zusätzlichem Korkenzieher. Schön verarbeitete Griffschalen aus echtem Hirschhorn. Inklusive dunkelgrüner Lederscheide mit Druckknopfsicherung und abnehmbarer Gürtelschlaufe. Hubertus Solingen Seit 1898 werden unter der Marke Hubertus® in der Klingenstadt Solingen in handwerklicher Fertigung Messer für unterschiedlichste Verwendungszwecke hergestellt und weltweit vertrieben. Die von Kuno Ritter gegründete Firma wird aktuell in der dritten Familiengeneration geführt und hat sich auf ein umfangreiches Sortiment hochwertiger Schneidwaren für Jagd, Sport und Freizeit spezialisiert. Taschenmesser, klappbare und feststehende Jagdmesser, bayerische Trachtenstiletts sowie Outdoormesser bilden den Schwerpunkt eines umfangreichen Angebots von klassischen Messermodellen. Traditionell werden Naturprodukte als Griffmaterial eingesetzt, von afrikanischem Widderhorn, Büffelhorn, Hirschhorn bis hin zu unterschiedlichsten Holzarten.

Anbieter: Frankonia
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Hartkopf Taschenmesser mit Hirschhorngriff
Beliebt
129,60 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die Firma Hartkopf steht für hochwertige Handarbeit aus Solingen. Diese Jagd-Taschenmesser sind mit ausgewählten Hirschhorn-Schalen, massiven Backen aus Neusilber und Messing-Platinen ausgestattet. Ein Gravurplättchen ergänzt das traditionell gestaltete Heft. Die Klinge ist aus dem rostfreien Stahl 1.4110 gefertigt, der es auf eine gute Rockwellhärte von 56 Grad bringt. Die klassische Rückenverriegelung stellt die Klinge in Arbeitsposition zuverlässig fest. Die Säge und Aufbrechklinge sind aus rostfreiem 1.4034-Stahl. Ausführung 1-teilig, Klingenlänge 7,8 cm, Gewicht 90 g. 2-teilig, mit Säge mit integriertem Kapselheber. Klingenlänge 8,7 cm, Gewicht 179 g. 3-teilig, mit Säge mit integriertem Kapselheber und Aufbrechklinge. Klingenlänge 8,8 cm, Gewicht 221 g. 4-teilig, mit Säge mit integriertem Kapselheber, Aufbrechklinge und Korkenzieher. Klingenlänge 8,8 cm, Gewicht 210 g. Hartkopf – echte Solinger Handarbeit Im Jahre 1890 gründete der Großvater des jetzigen Inhabers, Günter Hartkopf, die Stahlwarenfabrik Friedrich Hartkopf, die sich hauptsächlich auf die Herstellung von Taschen- und Federmessern spezialisierte. Genau wie im Gründungsjahr werden die Taschenmesser auch heute noch von Hand hergestellt, wodurch es möglich ist, auch kleinere Serien aufzulegen. Die Fertigung wurde zwar durch neue Maschinen vereinfacht, es blieb jedoch immer die Handarbeit im Vordergrund. Auch werden sämtliche Klingen nach dem alten Prinzip geschmiedet. Inzwischen ist der Sohn des Inhabers, Holger Hartkopf, mit in der Fabrikation tätig und wird den Betrieb in nächster Zeit übernehmen.

Anbieter: Frankonia
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Hartkopf Taschenmesser mit Hirschhorngriff
Unser Tipp
95,43 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die Firma Hartkopf steht für hochwertige Handarbeit aus Solingen. Diese Jagd-Taschenmesser sind mit ausgewählten Hirschhorn-Schalen, massiven Backen aus Neusilber und Messing-Platinen ausgestattet. Ein Gravurplättchen ergänzt das traditionell gestaltete Heft. Die Klinge ist aus dem rostfreien Stahl 1.4110 gefertigt, der es auf eine gute Rockwellhärte von 56 Grad bringt. Die klassische Rückenverriegelung stellt die Klinge in Arbeitsposition zuverlässig fest. Die Säge und Aufbrechklinge sind aus rostfreiem 1.4034-Stahl. Ausführung 1-teilig, Klingenlänge 7,8 cm, Gewicht 90 g. 2-teilig, mit Säge mit integriertem Kapselheber. Klingenlänge 8,7 cm, Gewicht 179 g. 3-teilig, mit Säge mit integriertem Kapselheber und Aufbrechklinge. Klingenlänge 8,8 cm, Gewicht 221 g. 4-teilig, mit Säge mit integriertem Kapselheber, Aufbrechklinge und Korkenzieher. Klingenlänge 8,8 cm, Gewicht 210 g. Hartkopf – echte Solinger Handarbeit Im Jahre 1890 gründete der Großvater des jetzigen Inhabers, Günter Hartkopf, die Stahlwarenfabrik Friedrich Hartkopf, die sich hauptsächlich auf die Herstellung von Taschen- und Federmessern spezialisierte. Genau wie im Gründungsjahr werden die Taschenmesser auch heute noch von Hand hergestellt, wodurch es möglich ist, auch kleinere Serien aufzulegen. Die Fertigung wurde zwar durch neue Maschinen vereinfacht, es blieb jedoch immer die Handarbeit im Vordergrund. Auch werden sämtliche Klingen nach dem alten Prinzip geschmiedet. Inzwischen ist der Sohn des Inhabers, Holger Hartkopf, mit in der Fabrikation tätig und wird den Betrieb in nächster Zeit übernehmen.

Anbieter: Frankonia
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot